Wahlpflichtfächer

 

Nach dem 2. Schuljahr wählen die Schülerinnen und Schüler einen der drei Wahlpflichtbereiche für die nachfolgenden zwei Schuljahre aus. Alle drei Wahlbereiche sind gleichwertig.

Zur Auswahl stehen:

  • Werkstattunterricht (WU)
     
  • Natur und Technik (NT) 
     
  • Französisch (F)
     

Die Wahl sollte nach Interesse und persönlichen Zukunftswünschen entschieden werden.

Der Wechsel des Wahlpflichtfaches während oder nach Ende des Schuljahres ist nicht möglich.

Die Eltern aller angehenden Drittklässler/innen werden am Ende des Schuljahres zu einem Informationsabend bezüglich den Wahlpflichtfächer eingeladen.